MORGENSTERN BIS Baskets treten beim Tabellennachbarn an


Die MORGENSTERN BIS Baskets Speyer gastieren am Samstag (19 Uhr) bei den scanplus baskets in Elchingen. Beide Teams hatten bisher mit 4:2-Saisonsiegen einen ähnlichen Verlauf und sind Tabellennachbarn.

Zuletzt verloren die Baskets zwei Partien hintereinander beim FC Bayern München Basketball II und gegen die TG s.Oliver Würzburg.

„Sie haben völlig zu Unrecht schon zwei Niederlagen kassiert. Ich erwarte, dass sie am Ende um den Aufstieg mitspielen werden. Das ist eine absolute Profitruppe, mit einem hervorragenden Coach. Wir sind nicht der Favorit und wir gefallen uns in der Rolle des Underdogs“, so BIS-Coach Carl Mbassa. Der Trainer weiß, dass seine Schützlinge ans Limit gehen müssen, um eine Chance zu haben. Besonders aufpassen müssen die Speyerer Korbjäger auf Topscorer Lamar Mallory, einem der Leistungsträger der Gastgeber. Der Einsatz von BIS-Spielmacher Jordi Salto Sabate ist fraglich, er laboriert an Fußschmerzen. Ein weiteres Mal kann sich der Aufsteiger gegen eines der Top-Teams der Liga beweisen und vielleicht den kleinen Negativtrend stoppen.

31.10.2019